Agrarwirtschaft / Landwirtschaft News !  Agrar News & Infos Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Forum !  Agrar Forum Agrarwirtschaft / Landwirtschaft  Marktplatz !  Agrar Kleinanzeigen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Video !  Agrar Video - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Foto-Galerie !  Agrar Foto - Galerie Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Links !  Agrar Web - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Shopping !  Agrar Online - Shopping

 Agrar-Center.de: Agrar Portal mit News & Infos zur Agrar- / Landwirtschaft

Seiten-Suche:  
 Agrar-Center.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  
Neue interessante
News und Infos @
Agrar-Center.de:
Batailles de Reines © archivio Turismo Valle d'Aosta
Das Aostatal kürt beim „Batailles de Reines“ die Königin der Kühe!
Ursonne Pferde Premium von Dr. Schaette jetzt neu mit besserer Bioverfügbarkei ...
Aldi Nord
Beim Einkauf wird immer mehr Wert auf Kriterien wie Regionalität und Umweltsch ...
Foto: Sprechfunk für alle Fahrzeuge
Kleiner Funkverkehr für viele Anwendungsmöglichkeiten: MIDLAND GB1 – das erste ...
Stefan Verhounig (c) Peter Just
meetyour.fish: Neue Reviere finden und Angelkarten kaufen - der Online-Marktpl ...
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Werbung: Agrar-Shopping Online
Westfalia - Das Spezialversandhaus Werbung zooplus Pferde Shop

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Who's Online
Zur Zeit sind 79 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
MyFreeFarm Browsergame

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar Center Rubriken
 Agrarpolitik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarpolitik(30.11.2017)
 Agrarrecht - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarrecht(13.07.2018)
Ackerbau - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ackerbau(25.05.2018)
Arbeit & Jobs - Rubrik bei Agrar Center DE ! Arbeit & Jobs(15.04.2016)
Aus/Weiterbildung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Aus/Weiterbildung(14.09.2015)
Bau & Technik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bau & Technik(23.02.2018)
Bio / Öko / Region - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bio / Öko / Region(23.08.2018)
BW / Steuern - Rubrik bei Agrar Center DE ! BW / Steuern(14.09.2018)
Energieerzeugung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Energieerzeugung(07.09.2018)
Ferien / Touristik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ferien / Touristik(12.01.2016)
Fischwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Fischwirtschaft(29.04.2016)
Forstwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Forstwirtschaft(30.09.2018)
Förderung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Förderung(08.09.2016)
GaLaBau - Rubrik bei Agrar Center DE ! GaLaBau(26.04.2017)
Geschichte - Rubrik bei Agrar Center DE ! Geschichte(22.10.2012)
Handel & Preise - Rubrik bei Agrar Center DE ! Handel & Preise(24.01.2018)
Imker - Rubrik bei Agrar Center DE ! Imker(31.08.2018)
Internationales - Rubrik bei Agrar Center DE ! Internationales(04.01.2018)
Jagd & Jäger - Rubrik bei Agrar Center DE ! Jagd & Jäger(23.12.2016)
Klima & Wetter - Rubrik bei Agrar Center DE ! Klima & Wetter(15.11.2016)
LandLeben - Rubrik bei Agrar Center DE ! LandLeben(04.02.2018)
Lohnarbeit - Rubrik bei Agrar Center DE ! Lohnarbeit(01.09.2011)
Medien - Rubrik bei Agrar Center DE ! Medien(16.01.2017)
Messen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Messen(01.04.2016)
Online-Shopping - Rubrik bei Agrar Center DE ! Online-Shopping(19.01.2016)
Pferde - Rubrik bei Agrar Center DE ! Pferde(15.10.2018)
Tierschutz - Rubrik bei Agrar Center DE ! Tierschutz(17.03.2018)
Unternehmen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Unternehmen(17.11.2016)
Veterinärwesen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Veterinärwesen(13.06.2018)
Viehwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Viehwirtschaft(01.08.2018)
Weiteres - Rubrik bei Agrar Center DE ! Weiteres(25.09.2012)

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Haupt - Menü
Agrar Center - Services
· Agrar Center - News
· Agrar Center - Links
· Agrar Center - Forum
· Agrar Center - Galerie
· Agrar Center - Lexikon
· Agrar Center - Kalender
· Agrar Center - Marktplatz
· Agrar Center - Testberichte
· Agrar Center - Seiten Suche
· Agrar Center - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Agrar Center News
· Agrar Center Rubriken
· Top 5 bei Agrar Center

Mein Account
· Log-In @ Agrar Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Agrar Center
· Account löschen

Interaktiv
· Agrar Center Link senden
· Agrar Center Termin senden
· Agrar Center Bild senden
· Agrar Center Testbericht senden
· Agrar Center Kleinanzeige senden
· Agrar Center Frage stellen
· Agrar Center News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Agrar Center Mitglieder
· Agrar Center Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Agrar-Center.de

Information
· Agrar Center FAQ/ Hilfe
· Agrar Center Impressum
· Agrar Center AGB & Datenschutz

Marketing
· Agrar Center Statistiken
· Werbung auf Agrar-Center.de

Accounts
· Twitter
· google+

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Märkte
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Sonstige
Backschwein Essen

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Seiten - Infos
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Mitglieder!  Mitglieder:538
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  News!  News:4.481
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Links!  Links:61
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kalender!  Termine:0
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Lexikon!  Lexikon:10
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Forumposts!  Forumposts:264
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Testberichte!  Testberichte:102
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Galerie!  Galerie Bilder:4.219
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:106
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:18
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar-Center WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Agrar-Center.de - News &Infos nicht nur für Landwirte rund um die Landwirtschaft / Agrarwirtschaft !

Agrar - Center - News ! Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!

Veröffentlicht am Montag, dem 18. Januar 2010 von Agrar-Center.de


Infos Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!


„Landwirtschaft und Klimawandel – neue Konzepte von Politik und Wirtschaft“ kündigt das Bundeslandwirtschaftsministerium als zentrales Thema zur Freitag beginnenden Internationalen Grüne Woche in Berlin an. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte fordert von der Bundesregierung, diesen Absichten auch Taten folgen zu lassen, die Menschen, Tieren und Umwelt gerecht werden. Damit sei schwerpunktmäßig eine pflanzliche Ernährungsweise verbunden, die auch jeder Verbraucher bereits umsetzen könnte und sollte.
Rund ein Fünftel des weltweiten Ausstoßes von Treibhausgasen wird durch Landwirtschaft und Ernährungsindustrie verursacht. So erwartet Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner zur diesjährigen weltgrößten Ernährungs- und Landwirtschaftsmesse auch mehr als 50 Agrarminister aus aller Welt, um über Welternährung und Klimawandel zu beraten. Die Ministerin selbst machte Ende letzten Jahres Schlagzeilen, als sie Presseberichten zufolge die Verbraucher dazu aufgerufen habe, weniger Fleisch zu essen, um den Klimaschutz voranzutreiben.
„Die Bundesregierung darf sich keinem Wirtschaftsdiktat unterwerfen. Es ist notwendig, Umwelt- und Tierschutzauflagen zu erhöhen, aber das allein reicht nicht“, so Dr. Kurt Simons, Vorsitzender des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte.

„Politiker und Verbraucher müssen begreifen, dass wir wegkommen müssen vom Verzehr von Tierprodukten; gemäß dem Motto: Weniger CO2 heißt auch weg vom Ei.“ Um den Verbrauchern die vielseitigen Möglichkeiten einer Ernährung ohne Tierprodukte aufzuzeigen, bietet der Verband im Internet ein Rezept- und Informationsportal an.

Rezept- und Informationsportal: www.culinaria-vegan.de

Menschen für Tierrechte -
Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.
Roermonder Str. 4a, 52072 Aachen
Kontakt: Pressestelle – Stephanie Elsner,
Tel.: 05237 - 2319790

www.tierrechte.de

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte setzt sich auf rechtlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene für die Anerkennung und Umsetzung elementarer Tierrechte ein. Als Dachverband sind ihm etwa 100 Vereine sowie persönliche Fördermitglieder angeschlossen. Seit seiner Gründung ist er als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

(Zitiert aus OpenPR.)

(Artikel-Titel: Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Agrar-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Agrar-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...

Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...
Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...

Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...
Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...

Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landw ...

Alle Youtube Video-Links bei Agrar-Center.de: Agrar-Center.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Nandus-in-Mecklenburg-Getreide-2016-16070 ...

Niedersachsen-Winsen-Straussenhof-Johanns ...

Baumschule-Niedersachsen-Seevetal-131003- ...


Diese Lexikon-Einträge bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Hausschwein
Das Hausschwein ist die domestizierte Form des Wildschweins und bildet mit ihm eine einzige Art. Es gehört damit zur Familie der Echten Schweine aus der Ordnung der Paarhufer. In einigen Teilen der Welt gibt es freilebende Schweinepopulationen, die aus verwilderten Hausschweinen hervorgingen. Schweine sind Allesfresser; sie fressen sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung. Das Hausschwein ist eines der am frühesten domestizierten Haustiere in der menschlichen Zivilisationsgeschichte und ...
 Rasseschlüssel (Rind)
Der Rasseschlüssel dient der Katalogisierung der Rinderrassen und wurde von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter e.V. (ADR) erstellt. Seit 2002 ist der Eintrag des Rasseschlüssels in den Rinderpass gesetzlich vorgeschrieben. Diese Maßnahme soll die Nachvollziehbarkeit der Herkunft eines Rindes sicherstellen, was besonders in Hinblick auf die Bekämpfung von BSE von Bedeutung ist. Die rechtliche Grundlage ist die Verordnung zum Schutz gegen die Verschleppung von Tierseuchen im Vie ...
 Geflügel
Geflügel ist der Oberbegriff für alle Vogelarten, die als Nutztiere gezüchtet und gehalten werden sowie für Wildvögel, die gezielt zum Verzehr gejagt werden. Die meisten der heute in Europa gegessenen Geflügelarten gehören zu den Hühnervögeln oder den Gänsevögeln. Einige Arten werden als Haustiere gehalten (Hausgeflügel) und stellen eine wichtige Nahrungsquelle dar. Nicht gegessen wird Ziergeflügel. Als Hausgeflügel gezüchtet werden Haushuhn, Truthahn, Ente, Gans und Taube, seit ca. 1994, aus ...
 Viehbesatz
Viehbesatz ist das Verhältnis der Anzahl von Nutztieren zu einer Fläche, auf der ihr Futter erzeugt wird. Der Viehbesatz kann sich auf Weiden beziehen, aber auch auf Wiesen und Äcker, sofern dort Futter für das Vieh geworben wird oder die Exkremente in Form von Kot und Harn oder Mist (Festmist) bzw. Gülle (Flüssigmist) ausgebracht werden. Der Viehbesatz wird angegeben in Großvieheinheiten je Hektar (GV/ha). Der Viehbesatz ist der wichtigste Maßstab der Intensität in der Viehhaltung und seiner N ...
 Vieh
Vieh bedeutet ganz allgemein Tier, im engeren und häufigeren Sinn ist damit das domestizierte landwirtschaftlich genutzte Nutztier gemeint. In Mitteleuropa wird in der Regel unter Großvieh Schweine, Rinder, und Pferde verstanden. Schafe, Ziegen, Geflügel und Kaninchen zählen zum Kleinvieh. Im Sprachgebrauch ist auch das von der Pluralform Viecher abgeleitete Viech anzutreffen. Die Verwendung von Vieh als Bezeichnung für Nutztiere allgemein wurde von dem Naturphilosophen Lorenz Oken (1779-1851 ...
 Ackerbau
Unter landwirtschaftlichem Ackerbau versteht man die Produktion von Kulturpflanzen zur Gewinnung von Pflanzenerträgen auf dafür bearbeiteten Äckern. Auf der Grundlage der verwendeten Ackergeräte kann man zwischen Grabstockbau, Hackbau und dem Pflugbau unterscheiden. Die Äcker der heutigen industrialisierten Landwirtschaft sind Abkömmlinge der pflugbearbeiteten Äcker. Durch die Bodenbearbeitung und weitere ackerbauliche Maßnahmen (z.B. Düngung) sollen den Kulturpflanzen optimale Wachstumsbedin ...
 Landwirtschaft
Landwirtschaft ist die zielgerichtete Herstellung pflanzlicher oder tierischer Erzeugnisse auf einer zu diesem Zweck bewirtschafteten Fläche. Der Anbau von Pflanzen und die Nutzung und Züchtung von domestizierten Tieren (Viehzucht) dient in erster Linie der Nahrungsmittelproduktion, in zweiter Linie der Herstellung von Rohstoffen für die Herstellung von Bekleidung. Vor der Produktion von Kunstfasern schufen die Menschen ihre gesamte Bekleidung aus den tierischen Produkten Leder, Pelz und Woll ...
 Lebensmittel
Lebensmittel (früher auch: Viktualien) sind Stoffe und Produkte, die vom Menschen zum Zwecke der Ernährung und/oder des Genusses durch den Mund aufgenommen werden, ggf. nach vorheriger Zubereitung. Dazu gehören Nahrungsmittel, Genussmittel, Lebensmittelzusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Eine lebensmittelrechtliche Definition liefert die EU-Basis-Verordnung Lebensmittelrecht (VO(EG)178/2002) wie folgt: Lebensmittel sind alle Stoffe oder Erzeugnisse, die dazu bestimmt sind oder von d ...

Diese Web-Links bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

· Forstwirtschaft (1)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  AVA Agrar- und Veterinär-Akademie auf ava1.de
Beschreibung: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 494 Link bewerten Kategorie: Veterinärmedizin

 Ackerbau auf landwirt.com
Beschreibung: nformationen zum Thema Ackerbau!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 869 Link bewerten Kategorie: Agrar-Produktion: Ackerbau

 Agrar-Jobbörse auf agrarjobboerse.de
Beschreibung: Agrarjobbörse für Land-, Forst-, Hauswirtschaft, Gartenbau, Ernährung, Fischerei und Weinbau!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 502 Link bewerten Kategorie: Agrar - Jobs

 Bildungsserver Agrar auf bildungsserveragrar.de
Beschreibung: Für den Agrarbereich hat die Zentralstelle für Agrardokumentation und –information (ZADI) (heute integriert in die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und in Zusammenarbeit mit dem aid infodienst, den Ländern und Verbänden des Agrarsektors den "Bildungsserver Agrar" aufgebaut!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 464 Link bewerten Kategorie: Agrar - Ausbildung

 Deutscher Bauernverband (DBV)
Beschreibung: Umfangreiche Basisinformationen zu Aufgaben, Zielen, Struktur und Organisation und Verweise auf Service-Seiten für Verbraucher zu Urlaub und Einkaufen!
Hinzugefügt am: 17.06.2009 Besucher: 600 Link bewerten Kategorie: Verbände & Vereinigungen

 Deutscher Bauernverband agiert im Internet (lt. Spiegel.de)
Beschreibung: Der Deutsche Bauernverband greift aktiv in Internet-Foren ein. Nach SPIEGEL-Informationen fordert die Organisation Landwirte auf, sich an Diskussionen zu beteiligen - natürlich im Interesse der eigenen Lobby. Hintergrund ist offenbar ein interner Streit mit den Milchbauern!
Hinzugefügt am: 17.06.2009 Besucher: 786 Link bewerten Kategorie: Verbände & Vereinigungen

 Freie News & PresseMitteilungen auf freie-pressemitteilungen.de
Beschreibung: Freie News & Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen: Für kleine, mittlere und große Unternehmen, Gewerbetreibende, Freiberufler, Künstler, Organisationen, Institutionen, Verbände und Vereine.
Mit Sofort-Veröffentlichung!

Hinzugefügt am: 26.08.2011 Besucher: 875 Link bewerten Kategorie: Medien - Portale

 Förderwerk Land- und Forstwirtschaft Sachsen e.V. auf foerderwerk-landforst.de
Beschreibung: Qualifizierung, Beratung, Beschäftigung - Strukturentwicklung im ländlichen Raum!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 755 Link bewerten Kategorie: Forstwirtschaft

 Kommunikationsplattform für Jäger auf jagd.de
Beschreibung: Informations- und Kommunikationsplattform von Jägern für Jäger!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 287 Link bewerten Kategorie: Jagd & Jäger

 Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät an der Humboldt-Universität zu Berlin auf agrar.hu-berlin.d
Beschreibung: Die Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät verfügt über zwei Departments und zwei An-Institute sowie das Seminar für Ländliche Entwicklung.
Rund 1.300 Studierende nutzen das Angebot der Fakultät.
Die Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät ist auf eine problemorientierte und zugleich interdisziplinäre Forschung ausgerichtet. Sie kombiniert die Weiterentwicklung ihrer theoretischen und methodischen Grundlagen mit der Konzipierung anwendungsfähiger Problemlösungen für landwirtschaftliche und gärtnerische Nutzungssysteme, den Umweltschutz, die ländliche Entwicklung und die Politikberatung. Ihre zentralen Forschungsgebiete sind sowohl regionaler als auch globaler Natur. Dabei stehen Fragen der Sicherung der Welternährung ebenso im Vordergrund wie die Gewährleistung einer ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Ressourcennutzung und die Bewahrung der natürlichen Umwelt!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 483 Link bewerten Kategorie: Agrar - Wissenschaften

Diese Forum-Threads bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Aguilar warnt vor einer überbordenden Agrarreform (HannesW, 17.04.2014)

Diese Forum-Posts bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

  Und wo kommt diese Technik her? Früher wurde in Brandenburg mit Technik vom Weltmarktführer gearbeitet. Mit Maschinen von Fortschritt Erntemaschinen aus Neustadt in Sachsen. Wenn es Fragen zum Th ... (Erwin3, )

  Stellen sie sich mal vor, sie würden einen \"Witz\" über lesbische Feministinnen machen. Man würde sie sofort in Sippenhaft nehmen und die Ihren wären über Generationen geächtet. Aber wenn diese L ... (Helmfried, )

  Da steht man vor diesem neuen Nahversorgungszentrum und schaut auf die ankommenden Menschen und erkennt sofort wer zu Alnatura will. Ich habe mit Bekannten eine Weile dort geraten und ich haben imm ... (Helmfried, )

  Meinen sie denn wirklich, dass unsere Bauern noch Tipps brauchen? Oder richtet sich das mehr an die steigende Zahl derjenigen für die \"Landlust\"eine neue Lebensform ist? (HannesW, )

 Also mein Auftrag lautet, schmeisst diese verdammten Giftmischer von diesen \"Mengeles Agent Orange\" Monsanto Unternehmen ins Meer. Dass die 150.000 indische Kleinbauern ermordet haben, reicht ja w ... (Lara34, )

 Im Imker-Forum ist man eher skeptisch: http://www.imkerforum.de/showthread.php?t=32607&page=4 (HildeBL, )

 Bleibt also nur der Veganismus. Der macht aber nicht nur keinen Spaß, er fördert auch die Wahrscheinlichkeit an Arteriosklerose zu erkranken, weil es der Ernährung an Eisen, Zink und Vitamin B12 mange ... (Gourmant1, )

 Besonders schwierig scheinen die Biorichtlinien für Schweinezüchter und -mäster zu sein. Obwohl Schweinefleisch mit Abstand das beliebteste Fleisch in Deutschland ist, liegt der Bio-Anteil lediglich ... (Erwin3, )

 Besonders schwierig scheinen die Biorichtlinien für Schweinezüchter und -mäster zu sein. Obwohl Schweinefleisch mit Abstand das beliebteste Fleisch in Deutschland ist, liegt der Bio-Anteil lediglich b ... (DaveD, )

 Wissenschaftler wie Professor Martin Kaltschmitt, Leiter des Instituts für Umwelttechnik und Energiewirtschaft an der TU Harburg, halten die Gefahr, die von den Gasbrütern ausgeht, für weniger dramati ... (Aaron1, )


Diese News bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Mit-Pferden-reisen.de verlost 30 Eintrittskarten für Agravis Cup 2018 in Oldenburg (PR-Gateway, 15.10.2018)


Hamburg, 15. Oktober 2018 - Der Agravis-Cup vom 01. bis 4. November 2018 ist ein wahres Reitsportmekka in Oldenburg. Mit-Pferden-reisen.de verlost 30 Eintrittskarten-Gutscheine für 1. bis 3. November.



Auch in diesem Herbst kehrt die Dressur- und Springsportelite zurück in das Herzstück der pferdebegeisterten niedersächsischen Region. Von Donnerstag bis Sonntag stehen spannende Runden in Parcours und Viereck auf dem Programm. Die Mannschaftsdressur bildet den ersten Höhepunkt der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstagabend. Vereine aus der Region demonstrieren hier unter Unterstützung ihrer mitgereisten Fans eine selbstkreierte Kür zu Musik.



Springprüfungen wie der Preis der Oldenburger Wirtschaft am Freitag, der Preis der Agravis und regionalen Raiffeisen-Genossenschaften am Samstag und der Große Preis von Oldenburg am Sonntag setzen Höhepunkte im springsportlichen Programm. ...

 Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest VW Sharan auf Mit-Pferden-reisen.de (PR-Gateway, 11.10.2018)
Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest VW Sharan Sharan 4MOTION 2,0 l TDI SCR: Praktischer Family-Van mit viel, viel Platz

Hamburg, 11. Oktober 2018 - Sehr geräumig und dabei elegant, praktisch auch für große Familien sowie ein hervorragendes Fahrverhalten mit und ohne Pferdeanhänger: So die Kurzversion nach 14 Tagen Zugfahrzeugtest des 184 PS-starken 2-Liter TDI Van-Modells VW Sharan mit Vierradantrieb und Automatik bei Mit-Pferden-reisen.de. Mit einer Anhängelast von 2,4 Tonnen können auch größere Pferde mitreisen. Der Einstiegspreis liegt bei 48.675 Euro.

Der VW Sharan punktet als Van für allem mit Platz und Praktikabilität. Dabei wird nicht auf Komfort verzichtet: Schlüsselloser Zugang, hinten Schiebetüren, die das Einsteigen in engen Parkplatzlücken erleichtern. Die Sitze sind teilelektrisch, d.h. per Hand in der Länge zu verschieben, während Rückenlehne und Lendenwirbelstütze per Knopfdruck gesteuert werden. Auch ...

 Pferde, Esel und Prozesse (PR-Gateway, 04.10.2018)
Viele Fragen des DRK-Ortsvereins Schwaförden-Mallinghausen beim Besuch der Ballermann Ranch

Es war der Ersatztermin, den Heike Sandmann für den DRK-Ortsverein Schwaförden-Mallinghausen am 27.09.2018 bei Annette u. André Engelhardt vereinbart hatte. Eigentlich stand in der Hauptsache die Besichtigung der ' Ballermann Ranch' in Blockwinkel an, auf die sich die Mitglieder des DRK Ortsvereins schon sehr gefreut hatten.

Doch es sollte alles noch viel spannender werden. Am besagten Donnerstag der vergangenen Woche, dem 27.09., hatte nämlich das Oberlandesgericht München über ein Markenverletzungsverfahren in Sachen Markenrechte "Ballermann" zugunsten der Engelhardts entschieden. Und dieses Verfahren - warum auch immer - war DAS Thema in beinahe ganz Deutschland. So berichteten nicht nur alle deutschen Print und TV Medien über den Prozessausgang in München. Auch der Radiosender NDR1 Niedersachsen informierte fast stünd ...

 Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zur ökologischen Landwirtschaft (PR-Gateway, 02.10.2018)
Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären, ist dem Agrarhandels-Unternehmen sehr wichtig.

Die AGRAVIS-Infografik des Monats bietet schnelle und kompakte Informationen zu verschiedenen Themen aus dem Agribusiness und aus der "AGRAVIS-Welt".

Was sind die wesentlichen Ziele der ökologischen Landwirtschaft? Wie viele Öko-Betriebe gibt es in Deutschland? Wie viel der landwirtschaftlichen Nutzfläche wird ökologisch bewirtschaftet? Wie entwickeln sich die Ve ...

 Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, bleibt beim Hambacher Forst hart, will aber schneller aus der Braunkohle aussteigen als bisher geplant! (Agrar-Center, 30.09.2018)
Armin Laschet zum Hambacher Forst und zum Braunkohleausstieg:

Berlin (ots) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet zeigt sich im Streit um den Hambacher Forst kompromisslos.

Es sei ein Fehler gewesen, die illegal errichteten Häuser im Wald sechs Jahre zu dulden, sagte der CDU-Politiker der taz. "Egal welche Position man zum Braunkohleausstieg hat, ein solcher rechtswidriger Zustand ist falsch. Der wird jetzt beseitigt."

Laschet kündigte in dem tat-Interview an, schneller aus der Braunkohle auszusteigen als geplant. "2045 ist bisher das Enddatum für Nordrhein-Westfalen", sagte er. "Ich glaube, der Ausstieg aus der Braunkohle geht schneller. Und daran wird jetzt gearbeitet."

Allerdings habe das keine Auswirkungen auf den umstrittenen Tagebau am Hambacher Forst, sagte der Ministerpräsident.

"2035, 2038, 2040 oder später - egal, welches Jahr es wird: Mit Hambach hat das nichts zu tun. Wenn reduziert w ...

 Liquidität für die Landwirtschaft - Factoring kann die Finanzierungsstruktur sinnvoll ergänzen! (Agrar-Center, 14.09.2018)
OpenPr.de: Die Landwirtschaft entwickelt sich - ehemalige kleine Höfe werden häufig zu hochleistungsfähigen Agrar-Betrieben / Factoring kann auch hier die Finanzierungsstruktur sinnvoll ergänzen!

Die Landwirtschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Um mit den volatilen Märkten, wie beispielsweise in der Milchindustrie, mithalten zu können, sind kleine landwirtschaftliche Höfe mittlerweile häufig hochleistungsfähige Agrar-Betriebe.

Dementsprechend wirtschaftlich muss auch über die Finanzierungssituation des Betriebs im Sinne eines Unternehmens nachgedacht und eine passende Strategie entwickelt werden. Auch für Landwirte gilt: ein strategischer Mix aus mehreren Geldgebern ermöglicht Handlungsspielraum und Flexibilität. Denn in Momenten, in denen das Geld knapp wird, kann die Bank nicht der Retter aus der Not sein.

Bonitätsunabhängige Alternativen helfen in solchen Fällen und können in Krisenzeiten eingesetzt werden. Neben ...

 Bayerisches Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ wurde von der ÖDP eingeleitet! (Agrar-Center, 31.08.2018)
OpenPr.de: (Münster/Dortmund/München) - "Wir erleben derzeit das größte Artensterben seit den Dinosauriern und können hier nicht mehr tatenlos zusehen", so die Wochenzeitung "Die Zeit".

Über 50% der Bienenarten sind bedroht und über 80% der Falter sind bereits verschwunden. Auch Vögel und viele andere Arten sind in ihren Beständen drastisch dezimiert.

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) hat zum Schutze der Artenvielfalt ein Volksbegehren in Bayern eingeleitet.

Bereits über 50 Organisationen sind im Bündnis dieses Volksbegehrens. Neben einem breiten, offenen Bündnis sieht die ÖDP ihre eigene große Erfahrung mit der direkten Demokratie als großes Pfund, um auch dieses Volksbegehren erfolgreich umzusetzen.

 Schmuck für Reiter und Pferdefreunde - Manufaktur-Arbeit aus der Goldstadt (PR-Gateway, 14.09.2018)
Detailverliebt - die exklusiven Ringe, Anhänger, Charms und Ketten mit Pferdemotiven von Derby Schmuck sind das perfekte Geschenk für alle Pferdeliebhaber und Reiter.

Seit Jahrzehnten ist Derby Schmuck der Online-Juwelier für Ringe, Anhänger, Ohrstecker und Ketten rund um Pferd, Reiturniere, Ponys und Reitsport. Hunderte Schmuckstücke aus allen Facetten des Reitsports sind bei www.derby-schmuck.de direkt und meist innerhalb kürzester Zeit lieferbar. Die Motive sind alle exklusiv bei Derby gefertigt und damit echte Manufaktur-Arbeit aus Deutschland. Selbst die preisgünstigen Anhänger aus echtem Silber, hier direkt erhältlich: https://derby-schmuck.de/anhaenger/pferdemotive/?p=1&o=1&n=12&f=7 , werden in der Goldstadt Pforzheim sorgfältig nach eigenen Entwürfen gegossen und von Hand poliert. Eine Produktion in Fernost kom ...

 Wir brauchen eine ökologische Agrarwirtschaft (PR-Gateway, 10.09.2018)
MdEP Buchner (ÖDP): Antibiotika-Einsatz in der Massentierhaltung muss gestoppt werden.

(Dortmund) - "Jedes Jahr sterben weltweit - in steigendem Maße - Menschen an Infektionen, weil Antibiotika nicht mehr wirken. Wenn gegen diesen Umstand nicht schnellstens etwas unternommen wird, könnten nach einer Studie des Universitätsklinikums Berliner Charite im Jahr 2050 weltweit mehr Menschen an Antibiotika-resistenzen sterben als an Krebs." so der Europaabgeordnete der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Prof. Dr. Klaus Buchner, auf der FAIRFRIENDS am Sonntag in Dortmund in den Westfalenhallen. "In Europa ist die Todesrate durch Antibiotikaresistente Keime doppelt so hoch als die Zahl der Verkehrstoten."

Die breite Anwendung von Antibiotika in der industriellen Landwirtschaft führt zu einer steigenden Zahl von multiresistenten Keimen. (MRSA - Methicillin resistenter Staphylococcus aureus). "Multiresistente Keime aus der Landwirtschaft werden in Besorgnis erregendem Ausmaß au ...

 Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zum Thema Pferde (PR-Gateway, 05.09.2018)
Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und

Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären, ist dem Agrarhandels-Unternehmen sehr wichtig.

Die AGRAVIS-Infografik des Monats bietet schnelle und kompakte Informationen zu verschiedenen Themen aus dem Agribusiness und aus der "AGRAVIS-Welt".

Wie viele Pferde gibt es in Deutschland und weltweit? In welchen Bundesländern gibt es die meisten Pferde? Wie groß ist der Wirtschaftsfaktor Pferde und Reitsport? Welche beeindruckenden Superlative gibt es bei dieser Tierart? Was macht die AGRAVIS-Gruppe zum Themä


Werbung bei Agrar-Center.de:





Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!

 
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
Westfalia - Das Spezialversandhaus

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Infos
· Weitere News von Agrar-Center


Die meistgelesenen News in der Rubrik Infos:
Agrarförderung Niedersachsen Digital (ANDI) zur digitalen Antragstellung auf Basis von GDV-MapBuilder!


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung


Sonderangebote bei zooplus.de


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese Schlagzeilen werden automatisch aktualisiert.

Agrar Portal für den Landwirt rund um die Themen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft - landwirtschaftliche News + Agro Forum u.v.m. / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Forderung zur Grünen Woche 2010: Neue Wege in der Landwirtschaft umsetzen!